Tübingen im Fokus

  Aktuelle Ausgabe HIER lesen

 

TiF geht in eine kurze Sommerpause – Wir wünschen all unseren Leser/Innen frohe Sommertage!!!

 

 

Die nächste TiF-Ausgabe erscheint

am 08. September 2017

 

 

 

Aktuelles nach Redaktionsschluss:

 

NOTEN UND ANEKDOTEN MIT HEINER COSTABÉL
ER ERZÄHLT UND SPIELT
WERKE VON BEETBOVEN, BRAHMS, SCHUBERT, SCHUMANN UND CHOPIN
„Musik ist ja doppelt schön, wenn man sie nicht nur hört, sondern auch versteht“ sagt der Konzert-Pianist Heiner Costabel. Und weil er nicht nur brillant am Flügel sondern auch ein meisterhafter Erzähler ist, der sein profundes musikalisches Wissen in amüsante Geschichten verpackt, wird er am Samstag, 26. August sein Publikum in die Zeit der großen Musiker entführen. „Liebessehnsucht“ – ein Feuerwerk der Gefühle, hat Heiner Costabél als Programm für den Abend im Kloster Bebenhausen ausgewählt mit Meisterwerken von Beethoven (Wachtelschlag-Sonate), Brahms, Schubert, Schumann und Chopin
Kloster Bebenhausen, Refektorium Sa., 26.08.2017 19 Uhr

Weiterlesen»

 

Zwischen dem 19. und dem 26. August 2017 erhalten alle rund 61.000 wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger in Tübingen ihre Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl am 24. September 2017. Wahlberechtigt ist, wer am Wahlsonntag 18 Jahre alt ist und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Die Wahlbenachrichtigung informiert darüber, in welchem Wahllokal man wählen muss. Auf der Rückseite befindet sich der Antrag auf Briefwahlunterlagen.

Weiterlesen»

 

Am Samstag, 9.9., von 13 bis 19 Uhr und Sonntag, 10.9., von 10 bis 18 Uhr im Schlosshof des Museums
Der große Zeitsprung in den Alltag des 13. Jahrhunderts gelingt am 9. und 10. September mühelos, wenn Schloss Waldenbuch wieder zum Schauplatz mittelalterlichen Treibens wird: Handwerker und Knechte, adelige Damen und Ritter, Mägde und Kinder bewohnen zwei Tage lang den Schlosshof und laden zu einem unvergesslichen Mittelalter-Wochenende ein.

Weiterlesen»

 

Weingläser mit James Rizzi-Motiven am Umbrisch-provenzalischer Markt – Erlös geht an Rheumakinder der Kinderklinik


„Birds love the moon“ und „Fun in the sun“ nennen sich die beiden James Rizzi-Motive, die die Weingläser des Tübinger Umbrisch-provenzalischen Marktes 2017 zieren. Vom 13. bis 17. September werden Weine aus Frankreich und Italien darin ausgeschenkt, anschließend kann man die Gläser mit nach Hause nehmen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Rheumaambulanz der Tübinger Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin zugute.

Weiterlesen»

 

76 Stellen in verschiedenen Ausbildungsberufen mit späterer Übernahmegarantie noch frei
Die Deutsche Bahn (DB) bietet in Baden-Württemberg zum 1. September 2017 noch 76 freie Ausbildungsplätze an. Auszubildende für folgende Berufe werden gesucht:

Weiterlesen»

 

Die AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) e. V. fordert im Vorfeld der anstehenden Bundestagswahl in einem Positionspapier den medizinischen Nachwuchs in Ausbildung, Weiterbildung und Karriere besser zu unterstützen. Ohne ausreichend viele und wissenschaftlich gut ausgebildete Ärzte mit attraktiven Berufschancen könne es weder medizinischen Fortschritt, noch eine qualitativ hochwertige Versorgung aller Bürger geben. Die Approbationsordnungen und die Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkataloge in der Medizin (NKLM) und Zahnmedizin (NKLZ) müssten entsprechend angepasst werden. Hierbei sollte die Gesundheitspolitik enger als bislang mit der AWMF und den in der AWMF vertretenen Fachgesellschaften kooperieren.

Weiterlesen»